Projekte

fc843afc-0582-4329-afd9-2ba62d763b5a%5B1

Monatlicher Quizabend

Beim Quizabend treten wir in zufälligen Gruppen von drei bis vier Personen gegeneinander an. In vier Runden müssen 20 Fragen zu verschiedenen Themen wie Kultur und Wissenschaft oder zum Allgemeinwissen beantwortet werden. Im Vordergrund steht dabei natürlich der Rätselspaß sowie der Austausch mit anderen. Das Gewinner*innenteam darf die Kategorien für das nächste Quiz bestimmen. Übrigens werden alle Fragen auf Deutsch und Arabisch gestellt.

Erstsprachliche Elternkurse für Familien mit Fluchtgeschichte auf Arabisch

Die Kurse geben den Eltern die Möglichkeit, ihre Erfahrungen untereinander auszutauschen und herauszufinden, wo Familien in Deutschland Unterstützung erhalten können. Veränderte Strukturen und Rollenverhältnisse innerhalb der Familie sowie Fragen zur Kindererziehung können im Rahmen der Elternkurse diskutiert werden.

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit dem INTERNATIONAL RESCUE COMMITTEE (IRC) durchgeführt.

WhatsApp Image 2021-04-02 at 11.32.55.jp
Münzfernsprecher auf gelb

Offene Sprechstunde

Für viele Menschen ist es schwierig, mit der deutschen Bürokratie zurechtzukommen. Wir verstehen das und bieten gerne Unterstützung beim Umgang mit Behörden und Ähnlichem an. Bei Fragen bezüglich der Ausländerbehörde, dem Jobcenter, dem Bürgeramt oder anderer Behörden bieten wir gerne Auskunft. Schreibt uns gerne eine E-Mail an info@salam-leipzig.de und wir werden euch demnächst kontaktieren.
Wir sprechen Arabisch, Deutsch oder Englisch.

Malwettbewerb für Kinder und Familien

Einmal im Monat findet unser Online-Malwettbewerb statt, bei dem Kinder im Alter von 5-12 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. In einer kurzen Einführungsveranstaltung auf Zoom wird den Kindern erklärt, wie der Wettbewerb abläuft und was das Motto er ist (z.B. Thema Tiere). Zum Schluss spielen wir ein paar Spiele, die, trotz des Online-Formats, immer großen Anklang finden. Nach der Veranstaltung wird gemalt. Die Ergebnisse werden uns am nächsten Tag per Mail eingeschickt. In einer Umfrage lassen wir dann die Teilnehmenden selbst abstimmen, welche zwei Bilder einen Preis gewinnen sollen – das dritte Gewinner*innenbild bestimmen wir. Dank freundlicher Unterstützung von bis jetzt immer wechselnden lokalen Sponsor*innen konnten wir die Gewinner*innen immer mit tollen Preisen belohnen.

Design ohne Titel.jpg

Aussprache-Workshop

Beim Aussprache-Workshop beschäftigen wir uns mit den Schwierigkeiten der deutschen Aussprache. Dies betrifft Konsonanten (p, sch, ch...) und Vokale (e, o, ü...) ebenso wie die Intonation (Melodie, Akzente, Betonungen...). Die Ziele der Workshops sind nicht nur praktische Tipps zur "besseren" Aussprache, sondern auch die Reflexion der Verbindung von Akzent und Identität. Der Workshop richtet sich in erster Linie an Erwachsene mit der Erstsprache Arabisch.

Interkultureller Männertreff

Mit unserem Männertreff wenden wir uns an alle Männer mit und ohne Migrationsgrund, unabhängig von Muttersprache, Herkunft und Alter, vor allem aber an deutsch- und arabischsprechende Männer und ihre besonderen Anliegen. Wir sind überwiegend Menschen mit Fluchterfahrung, die nun seit einigen Jahren in Deutschland sind. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch bei einem Tee zu Themen rund um das Ankommen in Deutschland, interkulturelle Verständigung und was uns so im Alltag beschäftigt. Oder einfach bei Backgammon, Volleyball oder beim gemeinsamen Fußball schauen und eine gute Zeit zu haben.Wir vermitteln darüber hinaus auch Informationen zu verschiedenen Themen wie z.B. der Suche nach neuen Freunden, Unterschieden zwischen der alten und neuen Heimat, Kindererziehung, Gesundheitswesen, Schulsystem in Deutschland, häuslicher Gewalt, Männlichkeit, Frauenrechte, Empowerment und bieten eine Auseinandersetzung mit diesem Themen an. Der Männertreff  wird von einem Sozialpädagogen und mehreren erfahrenen Männern mit und ohne Migrationshintergrund angeleitet und organisiert.

Interkultureller Männertreff

pexels-jacob-kelvinj-4515858.jpg
Stapel der Bücher

Lesetreff

"Reading is to the mind what exercise is to the body"
-Joseph Addison-

 

In unserem wöchentlichen Lesekreis lesen und besprechen wir gemeinsam spannende und interessante Geschichten auf einen Kaffeeoder Tee. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an muttersprachlich Arabischsprechende, die Lust haben,  neue Vokabeln und Redewendungen zu lernen, die Aussprache zu  verbessern und vor allem Spaß dabei zu haben. Aber auch Mutterprachler*innnen und alle, die Lust haben, deutsche Literatur zu lesen, sind herzlich willkommen!
Damit alle Teilnehmenden das Beste daraus machen können, werden die Gruppen nach Sprachniveau getrennt. Bei Interesse erhaltet ihr mehr Infos über die aktuellen Gruppen und Teilnehmenden, die Bücher und alle anderen relevanten Details.

Küche für alle! (Küfa)

Bei unserer "Küche für alle" kochen wir in der Gorkistraße leckeres veganes und vegetarisches arabisches Essen. Beim Genießen kann man viele neue Leute kennenlernen.

IMG_20211004_200540_282.jpg
20220123_113915.jpg

Salam-Spaziergang

Bei unserem Salam-Spaziergang machen wir unterschiedlich lange Spaziergänge und kleine Wanderungen in und um Leipzig. Dabei kann man wunderbar neue Orte entdecken und miteinander ins Gespräch kommen.